Kärntner Kiwanis Divisionsmeisterschaften

In der großartigen Freiluftarena von Mauthen, dem Bergsteigerdorf mit Eiskletterturm fand heuer die Kärntner Kiwanis-Eisstockmeisterschaft der Division Kärnten statt. Helmut Haas vom KC Gailtal zeichnete als perfekter Organisator und Schiedsrichter verantwortlich.

Bei kaltem und herrlichem Wetter fanden sich sieben Kiwanis Clubs aus der Division 170 (Kärnten) ein, um im fairen Wettstreit unter großartigen Bedingungen das beste Eisstockteam zu küren. Die Vorjahressieger, der KC Spittal landete heuer auf dem zweiten Platz. Als Sieger wurde der KC Gmünd im Hotel Erlenhof in Mauthen, dem Clublokal des KC Gailtal gefeiert. Die Gailtaler Kiwanier brachten es diesmal immerhin auf den 3. Stockerlplatz.

Wanderpokal

Ein eigener Wanderpokal , geschnitzt vom Gmündner Holzkünstlers und Kiwanis Mitglied wanderte diesmal zurück nach Gmünd. Die Rangliste: Erster KC Gmünd 1, zweiter KC Spittal, dritter KC Gailtal 1, vierter KC Noreia St. Veit, fünfter KC Gailtal 2, sechster KC Villach Santicum und siebenter KC Gmünd 2. Im kommenden Jahr wird das Kiwanis Divisions-Eisstockturnier in Gmünd ausgetragen. Ein herzliches Danke sei dem ÖAV Obmann Sepp Lederer gesagt, der die Eisfläche nicht nur perfekt präparierte sondern den Eisplatz den Kiwaniern auch unentgeltlich zur Verfügung stellte!
HOTEL Erlenhof ****