Eisstockturnier

Division 170 – Eisstockmeisterschaft 2018 in Spittal an der Drau

Am 3. Feber lud die Division 170 zum Eisstockturnier. Der Tradition folgend wurde die Veranstaltung vom Sieger des Vorjahres organisiert und ausgerichtet. Bedingt durch Krankheiten fielen kurzfristig mehrere Mannschaften aus. Schlussendlich trafen sechs Moarschaften aus ganz Kärnten in der Eishalle in Spittal an der Drau aufeinander. Unter der Schirmherrschaft von Lt. Gov. Horst Korenjak, selbst als aktiver Spieler dabei, wurde um den Wanderpokal und wertvolle Sachpreise gerungen.
Am Ende des Events setzte sich die Moarschaft des KC Spittal/Drau vor jener des KC Villach Santicum und des KC Gmünd 1 durch und ging als Sieger vom Platz. Im Zuge des gemeinsamen Mittagessens gab es ausreichend Zeit, die Spiele in aller Freundschaft zu analysieren, diese Freundschaften zu pflegen und alle Sieger entsprechend zu ehren.

Auf Ersuchen des KC Spittal/Drau wird die Eisstockmeisterschaft im kommenden Jahr vom KC Gailtal in dessen Heimregion organisiert. Wir, das Organisationskomitee des KC Spittal/Drau, danken allen Teilnehmern für das Dabeisein, das Engagement und die Fairness, bedanken uns bei allen Sponsoren, dem Team der Stocksporthalle Spittal und wünschen Allen ein kräftiges Stockheil.

Dieter Berger, Chairman
HOTEL Erlenhof ****